COMIGO - Familien begegnen

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Comigo-Familientreffen

©comigo

Das „comigo-Familientreff“ wird verlängert!

Rund 25 Jungfamilien aus Ebergassing und Wienerherberg haben bisher bereits die kostenlose Möglichkeit genutzt und bei den fünf comigo-Familientreffen teilgenommen.
Da die pädagogisch geleiteten Familientreffen im Gründungsjahr 2023 so gut ankamen, werden diese auch 2024 verlängert. 

jeweils 09:00-11:00 Uhr
Ort: Kommunikationszentrum, Koloniestraße 1, 2435 Ebergassing

Wir laden alle Familien ein, einmal wöchentlich für zwei Stunden den Familientreff zu nutzen. Hier können Sie sich kennenlernen, austauschen und Unterstützung finden. Der Raum ist kindgerecht vorbereitet und bietet Platz zum Spielen.

Pädagogin Berit Barbosa leitet das Treffen, gestaltet den Ablauf und moderiert Gespräche. Zusätzlich steht sie für pädagogische Fragen jeder Art, insbesondere zu Eltern-Kind-Beziehung und frühkindliche Entwicklung, zur Verfügung.

Die Kosten für das zusätzliche Angebot bis Ende Juni werden von der Gemeinde Ebergassing getragen.
Interessierte Eltern aus Ebergassing, Wienerherberg und Neu-Pischelsdorf können weiterhin kostenlos daran teilnehmen.

Für Personen aus umliegenden Gemeinden fällt ein Kostenbeitrag in der Höhe von € 10,- pro Termine an.

Die Idee zum "Familientreff" ist aus dem Audit-Prozess zur "Kinder- und Familienfreundlichen Gemeinde" entstanden, im Rahmen dessen auch Informationsveranstaltungen für werdende Eltern und Eltern mit Babys/Kleinkindern angeboten werden sollen.

Termine
Zeit09:00-11:00 Uhr
OrtKoloniegasse 1
2435 Ebergassing
GemeindeEbergassing
VeranstaltungsstätteKommunikationszentrum Ebergassing

Termine als iCal-Datei downloaden

QR-Code zum Scannen öffnen

Kontakt

VeranstalterComigo - Familien begegnen
Barbosa Berit, Mag.
E-Mail-Adressepost@comigo.at
Logo-Comigo
Webwww.comigo.at

Zum Routenplaner

Diesen Seiteninhalt teilen

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit PinterestWeiterleiten mit Twitter